Veranstaltungen Frühjahr 2017

Hier geht es zu den Opens internal link in current windowKinderveranstaltungen




GRWS

Die Reihe "Oberbayerische Literat(o)uren" findet mit freundlicher Unterstützung der Opens external link in new windowGRWS statt.


 

 

Scheibsta & die Buben

Montag, 6. März, 20 Uhr

Scheibsta & die Buben
Freestyle-Rap meets  Jazz, Pop, Hip-Hop

Diesmal starten die „Oberbayerischen Literat(o)uren“ mit einem etwas anderen Konzert.  Sechs Buben aus der Salzburger Nachbarschaft lassen die Konzertbesucher mit ihrer Musik voll auf ihre Kosten kommen. Scheibsta & die Buben haben ihren eigenen Kopf. Und das ist auch gut so! Genau das unterscheidet sie von anderen Bands. Wer den einen oder anderen Song von FM4 (z.B. Gerda) oder die Stimme des Sängers von Ö3 kennt, sollte sich die Gelegenheit eines Liveauftritts keinesfalls entgehen lassen. Von Jazz bis Hip-Hop, vom 3/4 bis zum 6/10 Takt, von Politik bis zu persönlichen Erfahrungen, werden quasi alle Musikstile und Themen aufgegriffen, die den Künstlern gerade in den Sinn kommen und zur jeweiligen Stimmung passen.  „Situationselastisch“ beschreibt wohl die Hauptbegabung dieser Gruppe am besten.
Die Band: David Binderberger: Gitarre, Klaus Brennsteiner: Schlagzeug, Lukas Pamminger: Bass, Johann Öttl: Trompete, Philipp Bernsteiner: Keys, Philipp „Scheibsta“ Scheiblbrandner: Raps.

15,- / 11,- EUR plus 10% VVK-Gebühr
Vorverkauf im Opens external link in new windowKroiss Ticket-Zentrum


 

 

© Volker Derlath/Beltz & Gelberg
Alois Prinz

Montag, 20. März, 20 Uhr

Alois Prinz: „Ein lebendiges Feuer - Die Lebensgeschichte der Milena Jesenská“
Musik: Johannes Öllinger, Gitarre

Ihre kurze Liebe mit dem Dichter Franz Kafka machte sie weltbekannt. Doch Milena Jesenská war mehr: schon früh begehrter Mittelpunkt der Prager Intellektuellenszene, wurde sie später eine engagierte politische Journalistin und schließlich Widerstandskämpferin im „Dritten Reich“. Eindringlich und mit großer Achtung erzählt der Rosenheimer Literaturpreisträger Alois Prinz von Milena Jesenská, die 24 war, als sich ihre Wege mit denen Kafkas kreuzten. Er zieht dabei die erst kürzlich entdeckten Briefe heran, die Milena aus Ravensbrück an ihren Vater und ihre Tochter schrieb. Dabei entsteht das Bild einer jungen Frau, die ungewöhnlich leidenschaftlich war in der Liebe, der Freundschaft und der Sorge für andere.
Begleitet wird Alois Prinz an diesem Abend von dem Münchner Gitarristen Johannes Öllinger, der als Solist und Kammermusiker in Ensembles, Orchestern und Musiktheaterproduktionen spielt.

8,- / 6,- EUR plus 10% VVK-Gebühr
Vorverkauf im Opens external link in new windowTicketZentrum


 

 

Gerd Holzheimer
Monika Drasch
Georg Glasl

Montag, 27. März, 20 Uhr

Gerd Holzheimer: „ Man hat so seine Sehnsucht - Eros in Bayern“
Musik: Monika Drasch, Georg Glasl
Lesung mit Musik

Gerd Holzheimer textet auf der Bühne und am Schreibtisch, praktisch ein orientalischer Erzähler, bloß auf bairisch. Er nimmt seine Zuhörer an die Hand und führt sie durch das Dickicht bayerischer Liebesdichtung. Bayerische Liebesgeschichten und die herrlichsten, frechsten und wundersamsten bayerischen Liebeslieder werden an diesem Abend präsentiert.
Opens external link in new windowMonika Drasch und Opens external link in new windowGeorg Glasl machen sich ihren Reim drauf und spielen dazu, zu dritt geht es in das Herz Bayerns, musikalisch, literarisch, poetisch.
Monika Drasch ist niederbairische Geigerin, Georg Glasl ist Präsident des Deutschen Zithermusik-Bundes und Gerd Holzheimer ist Münchner Schriftsteller – zusammen ergibt das die perfekte Mischung für einen literarisch-erotischen Abend.
Bitte nicht wundern: die Besetzung wurde nochmal geändert. So stimmt es aber jetzt!

10,- / 8,- EUR plus 10% VVK-Gebühr
Vorverkauf im Opens external link in new windowTicketZentrum


 

 

Was gab es bis jetzt in der Stadtbibliothek Rosenheim?

Tschingis Aitmatow, Zaynab Alkali, Ruth Almog, Carl Amery, Friedrich Ani, Angela Aux, Uli Bauer, Marcel Bergmann, Thomas Bogenberger, Marta Brander, Roswitha Budeus-Budde, Lygia Campos, Paulo Cardoso, Dagmar Chidolu, Fee Czisch, Rudolf Deeg, Uwe Dick, Die drei Damen, die.hammerling, Die Herren Wunderlich, Die Interpreten, Laura Doermer, Doris Dörrie, Dolce Vita, Hilde Domin, Duo Bergerac, Fritz Egner, Per Olov Enquist, Rainer Erlinger, Dr. med Reinhard Erös, Wolf Euba, European Swing Trio, Julie Fellmann, Michael Fitz, Lea Fleischmann, Gerhard Fransesconi, Mulo Franzl, Erich Fried, Stefan Frühbeis, Josef M. Gaßner, Ulrich Gebauer, Heiner Geißler, Franz Xaver Gernstl, Petra Gerster, Ralph Giordano, Thomas Grasberger, Luise Griebler, Ludwig Gruber, Almut Grytzmann, Babette Haag, Axel Hacke, Eva-Maria Hagen, Ulla Hahn, Andreas Haupt, Christoph Hebenstreit, Gert Heidenreich, Dirk Heißerer, Andrea Hermenau, Jörg Herwegh, Joachim Höppner, Hajo Hoffmann, Gerd Holzheimer, Jörg Hube, Evelyn Huber, Gerald Huber, Bernhard Jaumann, Jazzica, Bruno Jonas, Nicole Just, Wladimir Kaminer, Fany Kammerlander, Kieck Theater, Joe Kienemann, Helmut Kindler, Tanja Kinkel, Volker Klüpfel und Michael Kobr, Heinrich Klug, Dr. Marianne Koch, Georg Koeniger, Pavel Kohout, Aljosha Konter, Fadumo Korn, Armin Kratzert, Erich Kuby, Michael Kumpfmüller, Reiner Kunze, Gisela Landesberger, Ernst Maria Lang, Felicia Langer, Lauschgold, Anja Lechner, Patrick Lechner, Leo Betzl Trio, Michael Lerchenberg, Harald Lesch, Erich Loest, Julia Lorenzer, D.D. Lowka, Peter Ludwig, Rainer Malkowski, Frido Mann, Fabian Marcher, Jörg Maurer, Renate M. Mayer, Mic Mehler, Bettina Mittendorfer, Felix Mitterer, Modern String Quartett, MonacoBagage, John David Morley, Christian Müller, Jusuf Naoum, Rupert Neudeck, Neurosenheimer, Cornelia Nitsch, Ingrid Noll, Christian Nürnberger, NUNU!, Christiane Öttl, Daniela Ohms, Ulli Olvedi, Julia Onken, Leoluca Orlando, Pee Wees, Aladar Pege, Maria Peschek, Dr. Michael Pilz, Anna Platsch, Hans Pleschinski, Prof. Dr. Heinrich Pleticha, Erika Pluhar, Krista Posch, Otfried Preußler, Alois Prinz, Quadro Nuevo, Anatol Regnier, Ruth Rehmann, Maria Reiter, Dr. med Herbert Renz-Polster, Maria Reiter, Herbert Riehl-Heyse, Luise Rinser, Rockin's Great, Carmen Rohrbach, Marcus H. Rosenmüller, Brigitte Roßbeck, Roverandom, Harald Rüschenbaum Quintett, Dieter Rupp, Lars Ruppel, Rita Russek, Said,  Rachel Salamander, Martha Schad, Asta Scheib, Henning Scherf, Helmut Schleich, Stefanie Schlesinger, Werner Schmidbauer, Robert Schneider, Ingo Schulze, Andrzej Sczypiorski, Robert Sedlatzek-Müller, Bernhard Setzwein, Henning Sieverts, Michael Skasa, Christian Springer, Dr. Edmund Stoiber, Christoph Süß, Till Martin Quartett, Aleksandar Tisma, Christiane Tramitz, Judith Trifellner, Trio Allegro, Pietro Tonolo, Trio Obscur, Galsan Tschinag, Dr. Stephan Valentin, Alexander Veit, Michael Verhoeven, Mathias Voelchert, Laura Waco, Lisa Wahlandt, Udo Wachtveitl, Annelie Wagenstaller, Walter Lang Trio, Gregor Weber, Dr. Marco Wehr, Jan Weiler, Hans Well & Wellbappn, Joseph von Westphalen, Urs Widmer, Robert Wolf, Rudi Zapf, Zwetschgndatschi, Stephan Zinner, Zwirbeldirn......